2013: Fried-Award 2013 „Frieden mit der Natur“

(c) Harald Mizerovsky, Titel: "Tiny planet, save the nature"
(c) Harald Mizerovsky, Titel: "Tiny planet, save the nature"

"Best of" aller Einreichungen

 

Im Rahmen der Verleihung des Alfred Fried Fotopreises wurden am 5. November 2013 in der Wiener Akademie der Wissenschaften auch auch jene 50 Fotografen präsentiert, von denen je eine Arbeit in der Ausstellung „Alfred Fried Fotopreis 2013“ als "Best of" aller Einreichungen im Rahmen der Photo+Adventure am 16. und 17. November 2013 gezeigt werden.

Fotoausstellung Photo Adventure, Messe Wien 2013

Der internationale Alfred Fried Fotopreis wird jährlich von der Photografischen Gesellschaft in Wien vergeben.

 

Dle Photographlsche Gesellschaft (PHG) ist die traditionsreichste und älteste Gesellschaft für Fotografie im deutschen Raum. Die PHG vereint Persönlichkeiten aus Kunst und Wissenschaft und fördert vor allem die Jugend und die neuesten Entwicklungen im Bereich der professionellen Fotografie.

Harald Mizerovsky über seine fotografische Arbeit

Tiny planets sind kreative Werke und haben nichts mit Foto-Realismus zu tun. Insofern helfen sie dabei, die Anerkennung der Fotografie als Kunst zu verbeiten. Fotografen sind Lichtarbeiter und ihr Pinsel ist die Kamera bzw. die bildbearbeitende Software.

 

Tiny planet Fotos zeigen uns wie klein unser wunderbarer, schützenswerter Planet im riesigen Universum ist.

 

Tiny planet Fotos helfen dabei ein Verständnis für die Pflege unserer Umweltbedingungen zu schaffen.

 

(c) 2013 Harald Mizerovsky

Bildband: the tiny planet im Buchhandel erhältlich!

Harald Mizerovsky, the tiny planet
Harald Mizerovsky, the tiny planet

the tiny planet

Harald Mizerovsky

  • Gebundene Ausgabe: 24 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (13. Oktober 2011)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 3842383851
  • ISBN-13: 978-3842383852
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 21 x 0,5 cm

 

Jetzt bestellen!

Das Bild auf Leinwand bestellen!

 

Die höchst qualifizierte internationale Jury, bestand aus:

Eric Falt, Assistant Director-General, UNESCO; France
Peter Matthias Gaede, Editor-in-chief, GEO; Germany
Gerhard Hinterleitner, Managing Director, ASAblanca Media; Austria
Lois Lammerhuber, Publisher, Edition Lammerhuber; Austria
Erich Lessing, Photographer, Magnum; Austria
Peter Lindhorst, Director, Freelens Galerie Hamburg; Germany
Klaus Lorbeer, Editor-in-chief, Foto Objektiv; Austria
Reinhold Lopatka, State Secretary for European and International Affairs; Austria
Gerd Ludwig, Photographer, GEO, National Geographic; USA
Pascal Maitre, Photographer, GEO, National Geographic; France
Rolf Nobel, Professor of Photography, Hochschule Hannover; Germany
Walter Schels, Photographer, Freie Akademie der Künste in Hamburg; Germany
Werner Sobotka, President, PHG; Austria


1982: Geldpreis beim Ersten Grossen Österreichischen Jugendpreis

(c) 1979 Harald Mizerovsky
(c) 1979 Harald Mizerovsky

Prämiert wurde der Bildband "Made in Western Europe".

Bild-Titel: "Der Fixer"


1982: Certificate - Naturfreunde International

Zertifikat für die Fotos: "Wasser-Spiegel" und "Pensionisten-Ehepaar"


1981: Erster Grosser Österreichischer Jugendpreis

(c) 1981 Harald Mizerovsky
(c) 1981 Harald Mizerovsky

Fotoserie: "Nie wieder Krieg - II. Weltkrieg"

(c) 1981 Harald Mizerovsky
(c) 1981 Harald Mizerovsky

1981: Auszeichnung für besondere fotografische Leitungen, Fisch-Foto-Festival der Kronen-Zeitung im Rahmen der Wiener Internationalen Messe 1981


1980: Bild des Monats im Foto-Magazin 6/80


1980: Erster Grosser Österreichischer Jugendpreis in der Kategorie "Kunst, Literatur und Musik"

Die Gruppe "Harald Mizerovsky" hat einen Geldpreis zuerkannt bekommen. Prämiert wurde die 0-Nummer des Jugendkulturmagazins "Artefakt".


1979: Erster Grosser Österreichischer Jugendpreis in der Kategorie "Kunst, Literatur und Musik"

(c) 1979 Harald Mizerovsky
(c) 1979 Harald Mizerovsky

Fotoserie: "Das Pensionisten-Ehepaar"


1979: Erster Preis des Fotowettbewerbs des Landesjugendreferats Wien im Kulturamt der Stadt Wien

(c) 1979 Harald Mizerovsky
(c) 1979 Harald Mizerovsky

Thema: Warum hilft hier niemand?

Kategorie: Als Fotoreporter unterwegs.


1979: Auszeichnung bei Amateurfoto 80, veranstaltet vom Steinkamp-Verlag, Wilhelmshaven


1978: Erster Preis des Fotowettbewerbs des Landesjugendreferats Wien im Kulturamt der Stadt Wien

(c) 1978 Harald Mizerovsky
(c) 1978 Harald Mizerovsky

Thema: Freizeit