Widerrufsbelehrung und -formular

Online-Dienstleistungen und digitale Inhalte:
Da wir digitale Inhalte auf Abruf verkaufen nehmen die Käufer zur Kenntnis, dass mit dem Abrufen digitaler Inhalte das Widerufsrecht erlischt. Das gilt ebenso für in Anspruch genommene Einzelunterrichtseinheiten via Mail bzw. Skype oder ähnlichen Plattformen. Ähnliches gilt für die Buchung und den Besuch eines Seminars. Sobald der Käufer das Seminar besucht, entfällt das Widerufsrecht.

Seminare:
Bei Widerruf bis 20 Werktage (es gelten öster. Feiertage) nach der Seminar- oder Coaching Buchung bitten wir um Bekanntgabe von IBAN und BIC (Swift), um Ihnen die Seminargebühr zurückerstatten zu können. Bei Fernbleiben vom Seminar- oder Coaching-Termin fallen die Kosten zu 100% an..

Muster-Widerrufsformular herunterladen